CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white

Ingenieur*in für den Betrieb von Gas-Druckregel- und Messanlagen

  1. Karriere
  2. Stellenangebote
  3. Ingenieur*in für den Betrieb von Gas-Druckregel- und Messanlagen - 19427
Berlin
vor 2 Monaten
Jetzt bewerben

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energie­netzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen dich, zur Verstärkung für unseren Anlagenbetrieb in Brandenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Stahnsdorf unbefristet und in Vollzeit als

Ingenieur*in für den Betrieb von Gas-Druckregel- und Messanlagen (GDRMA) 

Als Ingenieur*in *r für den Betrieb von GDRMA bist du für die Betriebsführung und Instandhaltung unserer Gasversorgungsanlagen (Biogaseinspeiseanlagen, Gas-Druckregel- und Messanlagen, Verdichteranlagen) und dazugehöriger Nebenanlagen (Gasbeschaffenheitsmessung, Odoriereinrichtung) sowie der Biogaskonditionierungsanlagen (Flüssiggas) verantwortlich.

Dein Beitrag zum gemeinsamen Erfolg: 

  • Du bist verantwortlich für die fachliche Führung der unterstellten Mitarbeiter*innen 
  • Dir obliegt die Durchführung von Investitions-, Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an Gas-Druckregel – und Messanlagen sowie Biogas- und Wasserstoff-Einspeiseanlagen und aller dazugehörigen Nebenanlagen (Odorieranlagen, Heizungsanlagen, Verdichteranlagen, Flüssiggasanlagen und Anlagen zur Gasbeschaffenheitsmessung) im Versorgungsgebiet Brandenburg
  • Dafür organisierst, steuerst und überwachst du unsere Dienstleister auf Einhaltung externer und interner Bestimmungen zur Arbeitssicherheit, zum Umweltschutz sowie zur Gefahrgutverordnung und stellst den bestimmungsgemäßen Betrieb der Anlagen sowie den Erhalt der erforderlichen Zertifizierung(en) sicher 
  • Bei interdisziplinären Bauprojekten arbeitest du mit den beteiligten Fachabteilungen sowie darüber hinaus mit externen Firmen und Auftraggebern, Behörden und Fachinstituten zusammen und nimmst an Baubesprechungen und Baubegehungen teil
  • Du bist verantwortlich für die Planung und Einhaltung der zur Verfügung gestellten Mittel und erstellst technische und kaufmännische Berichte
  • Du nimmst die Unternehmenspflichten nach G 1000 und G 1030 als Technische Fachkraft wahr 
  • Als befähigte Person für den Explosionsschutz führst du entsprechende Prüfungen nach den gesetzlichen Vorgaben durch 

Das klingt nach dir?

  • Du kannst ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur*in, Fachrichtung Energietechnik, Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau vorweisen
  • Idealerweise bringst du erforderliche Zusatzqualifikationen (z. B. Befähigte Person für den Explosionsschutz, Sachkundige*r nach DVGW Arbeitsblatt G 491, G 495, G 498, G 280) mit
  • Du konntest bereits mehrjährige Berufserfahrungen in der Energieversorgung, insbesondere im Betrieb, in der Planung und dem Bau von Gasversorgungsanlagen in allen Druckstufen und/oder Biogaseinspeiseanlagen erwerben
  • Neben deinen guten betriebswirtschaftlichem Know-how besitzt du sehr gute Kenntnisse über die einschlägigen technischen Vorschriften, Gesetze und Verordnungen 
  • Ein sicherer Umgang mit Office 365, den relevanten SAP Anwendungen sowie mobilen IT-Lösungen sind für dich selbstverständlich 
  • Dein situativer Führungsstil hilft dir auch bei der Führung auf Distanz
  • Deine strukturierte und planvolle Arbeitsweise sowie dein wirtschaftliches Handeln und Denken unterstützen dich bei der Erfüllung dieser Aufgaben
  • Deine gute Kommunikationsfähigkeit aber auch dein freundliches, kompetentes, sicheres und lösungsorientiertes Auftreten gegenüber Kunden, Marktpartnern und Kolleg*innen zeichnen dich aus
  • Wenn du unser Team zuverlässig unterstützen möchtest und die Teilnahme an der Rufbereitschaft für das Versorgungsgebiet Berlin-Brandenburg sowie die Beseitigung von Störungen während des Tagesdienstes für dich kein Hindernis darstellt, dann sollten wir uns kennen lernen
  • Den Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B setzen wir voraus, idealerweise auch mit der Klasse BE
  • Außerdem benötigen wir im Falle einer Einstellung ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis, dessen Kosten wir nach unserer Zusage gern übernehmen

Deine Vorteile bei uns:

  • Unser Tarifvertrag bietet dir Sicherheit. Deine attraktive Vergütung wird umrahmt von vielen Zusatzleistungen wie eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge sowie wählbare Benefits vom Kita-Zuschuss über Essenzuschüsse u. a. in Form von Sodexo Karten oder Zuschüssen für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Wir bieten eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit der Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung von Arbeitszeit. 30 Tage Urlaub plus der 24.12. und 31.12. sind grundsätzlich arbeitsfrei
  • Wir investieren in deine persönliche und fachliche Entwicklung und bieten dir vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf deine Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte gebe deine Gehaltsvorstellung sowie deinen frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Online Bewerbung:

Jetzt schnell & einfach online bewerben

Jetzt bewerben
Unternehmen:

GASAG AG
EUREF-Campus 23–24
10829 Berlin

Ansprechpartner*innen:

Annette Krafscheck