Fünf GASAG-Mitarbeiter in ihrer Arbeitskleidung stehen unter Bäumen vor einem Backsteingebäude

Leiter vertriebliches Absatzportfoliomanagement (w/m/d).

Berlin Vollzeit 50% remote Kaufmännisch 105.000 - 115.000 €

Gestalte mit uns die Energiewende - für dich, für uns und die ganze Region.

Zur Verstärkung unsere Geschäftseinheit Privat- und Gewerbekunden im Bereich Performance Management in der GASAG AG suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit an unserem Standort in Berlin als

Leiter vertriebliches Absatzportfoliomanagement (w/m/d)

Als Leiter*in vertriebliches Absatzportfoliomanagement bist du verantwortlich für die Weiterentwicklung sowie die Durchführung des vertrieblichen Absatzportfoliomanagements mit der Zielsetzung, den geplanten Commodity-Absatz (Strom & Gas) auf Vertriebsseite in marktadäquate Eindeckungs- und Bestellstrategien zu überführen und damit das Vertriebsergebnis sowie die Schnittstelle zum Handel zu optimieren.

Dein Bereich:

  • Du leitest das vertriebliche Portfoliomanagement mit Schwerpunkt auf den KMU-/ Großkundenvertrieb an der Schnittstelle Vertrieb, Produkt-/ Preismanagement und Handel für die Sparten Strom und Gas (back-to-back Mengen, monthly/quarterly-indizierte Verträge sowie Tranchenverträge) und übernimmst die fachliche und disziplinarische Führungvon vier Mitarbeiter*innen
  • Du entwickelst differenzierte Bewirtschaftungsstrategien zusammen mit dem Handel sowie dem Risikomanagement in Abhängigkeit der unterschiedlichen Produkt- und Kundensegmente sowie marktseitigen Erfordernisse und stellst eine erfolgreiche prozessuale Umsetzung auf der Vertriebsseite sicher
  • Du unterstützt bei der Weiterentwicklung der Systemlandschaft und Sicherstellung der Datenqualität
  • Du koordinierst und erstellst die entsprechenden Controllingreports und führst Abweichungsanalysen sowie Ad-hoc-Auswertungen zur Unterstützung des energiewirtschaftlichen Planungs- und Prognoseprozesses durch
  • Das permanente Monitoring des Absatzverhaltens einzelner Kundensegmente sowie das Ableiten erforderlicher Maßnahmen zur Anpassung der Bestell- und Eindeckungsstrategien sind wesentlicher Bestandteil deines Aufgabenprofils

Deine Vorteile:

  • Sicherer Arbeitsplatz: Seit über 175 Jahren sind wir ein zuverlässiger Arbeitgeber in der Region Berlin-Brandenburg und ein Profi im Bereich Energie. Unser Hauptstandort ist auf dem innovativen EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg, ganz nah am S-Bahnhof Schöneberg.
  • Unser Team: Du möchtest gemeinsam in einem Team von 15 Mitarbeiter*innen mit vielen individuellen Freiheiten an einem breiten und spannenden Aufgabenfeld arbeiten? Dann unterstütz uns mit deinen Fähigkeiten, die du mit Raum für neue Ideen und eigenverantwortlichem Handeln bei uns einbringen kannst!
  • Wertgeschätzt und gut bezahlt: Wir sehen dich mit deinen individuellen Fähigkeiten und Ideen. Wir bezahlen außertariflich und immer pünktlich. Du bekommst, abhängig von deiner Erfahrung, 105.000,00 € - 115.000,00 € im Jahr mit finanzieller Entwicklungsmöglichkeit. Wir statten dich mit einer einer betrieblichen Altersvorsorge und anderen frei wählbaren Benefits, wie dem ÖPNV-Ticket, Essenszuschuss, Jobrad u.v.m. aus.
  • Erholungszeit: Du bekommst bei uns 30 Tage Jahresurlaub. Fallen der 24.12. und 31.12. auf einen Wochentag, hast du diese zusätzlich frei.
  • Eigenverantwortlich arbeiten und sich zugehörig fühlen: Mit deinem Engagement und deiner Neugier bringst du deine Aufgaben, deine Entwicklung und das Unternehmen voran. Wir unterstützen dich gerne mit gezielten Trainings und Schulungen dabei.
  • Flexibel: Arbeitszeiten und -ort passen zu dir und können sich an deine Bedürfnisse anpassen.
  • Moderner als du denkst: Wir bieten eine moderne IT Ausstattung und eine inspirierende Arbeitsumgebung. Digitales & hybrides Arbeiten ist für uns Standard – sogar aus dem europäischen Ausland.
  • Nachhaltig sinnvoll: Du gestaltest aktiv die Energiewende mit. Als Teil der GASAG-Gruppe bist du damit Teil von etwas Wichtigem.

Deine Energie:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du bringst nachgewiesene Expertise im vertrieblichen Absatzportfolio- oder Beschaffungs- bzw. Handelsmanagement (vorzugsweise im B2B) sowie Branchenerfahrungaus der Energiewirtschaft mit
  • Deine ausgeprägte IT-Problemlösungskompetenz hilft dir dabei mit großen Datenmengen zu jonglieren sowie Modelle zur Absatzmodulationaufzubauen
  • Du bringst eine Hands-On-Mentalität und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit, die dir ein überzeugendes Auftreten ermöglichen
  • Als Leiter*in vertriebliches Portfoliomanagement kann du dich gut in andere hineinversetzen und Konflikte lösen

Über uns:

Willkommen mittendrin: in der Hauptstadt - genauer gesagt auf dem EUREF-Campus. Bei uns dreht sich alles um die Zukunft. Vor allem um klimaschonende Energie, die in Berlin, Brandenburg und ganz Deutschland der Motor für eine nachhaltige Entwicklung ist. Und es geht um die unterschiedlichsten Menschen, die mit uns in der GASAG-Gruppe "das Morgen" gestalten. Dabei nutzen wir modernste Technologien, arbeiten flexibel und projektbezogen agil.

Unternehmen

Logo des Unternehmens GASAG AG

GASAG AG
EUREF-Campus 23-24
10829 Berlin

Ansprechpartner*innen

Portrait von Stefanie Litschko aus dem Recruiting-Team

Stefanie Litschko

slitschko@gasag.de