CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white

Referent*in Kommunal- und Konzessionsmanagement

  1. Karriere
  2. Stellenangebote
  3. Referent*in Kommunal- und Konzessionsmanagement - 20002
Berlin
vor 1 Monat
Jetzt bewerben

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energie­netzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen dich für unsere Abteilung Konzessionsmanagement an unserem Standort in Berlin-Schöneberg auf dem EUREF-Campus zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit als

Referent*in Kommunal- und Konzessionsmanagement

Als Referent*in Kommunal- und Konzessionsmanagement bist du verantwortlich für die Betreuung unserer Konzessionskommunen und die Bearbeitung von Konzessionsverfahren.

Dein Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Du betreust Kommunen in unserem Netzgebiet, pflegst bestehende Kontakte und baust neue Kontakte auf
  • Gemeinsam mit einem kleinen Team erstellst du Konzessionsangebote und begleitest die Konzessionsverfahren
  • Du etablierst unsere digitalen Lösungen bei den Kommunen und entwickelst gemeinsam mit ihnen Ideen für deren Weiterentwicklung
  • Du machst unseren Netzbetrieb für die Kommunen transparent und anschaulich durch Erstellung von Präsentationen und Berichten
  • Du nimmst an Veranstaltungen im kommunalen Umfeld teil
  • Mit unseren Fachbereichen führst Du das Controlling unserer Vertragsverpflichtungen durch und entwickelst dieses weiter

Das klingt nach dir?

  • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur*in, Wirtschaftsingenieur*in, Betriebswirt*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du hast Interesse an der Zusammenarbeit mit Kommunen und an der Mitgestaltung der Energiewende
  • Du hast Lust, Dich in neue Themenfelder des Netzbetriebs einzuarbeiten aktiv an der Transformation der Energieversorgung in Richtung einer CO2-freien Zukunft mitzuwirken
  • Erste Erfahrungen in der Energiewirtschaft können Dir die Einarbeitung erleichtern, aber auch Berufs- und Quereinsteiger*innen sind willkommen und werden individuell eingearbeitet
  • Der Umgang mit Office 365 ist für dich selbstverständlich 
  • Du arbeitest eigenständig und lösungsorientiert

Deine Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team, in dem du deine eigenen Ideen einbringen und umsetzen kannst
  • Die Möglichkeit, die Arbeit im Homeoffice und im modern ausgestatteten Büro zu kombinieren
  • Dein Jahresbruttogehalt liegt, abhängig von deiner Erfahrung, zwischen ca. 55.000 € und ca. 70.000 €. Darüber hinaus gewähren wir eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge und wählbare Benefits vom Kita-Zuschuss über Essenszuschüsse bis zum Jobrad 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von Vollzeit 38,5 Std. / Woche oder Teilzeit (ab 25 Std. / Woche)
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf deine Online-Bewerbung über unser Karriereportal.

Bitte gebe deinen frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Online Bewerbung:

Jetzt schnell & einfach online bewerben

Jetzt bewerben
Unternehmen:

NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg GmbH & Co. KG
EUREF-Campus 1-2
10829 Berlin

Ansprechpartner*innen:

Annette Krafscheck

kununu