CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white

(Senior) Referent Vorstandsstab (w/m/d)

  1. Karriere
  2. Stellenangebote
  3. (Senior) Referent Vorstandsstab (w/m/d) - 20125
Berlin
vor 13 Tagen
Kaufmännisch
55.000 € - 62.000 €
50%
Jetzt bewerben

Willkommen mittendrin: in der Hauptstadt - genauer gesagt auf dem EUREF-Campus. Bei uns dreht sich alles um die Zukunft. Vor allem um klimaschonende Energie, die in Berlin, Brandenburg und ganz Deutschland der Motor für eine nachhaltige Entwicklung ist. Und es geht um die unterschiedlichsten Menschen, die mit uns in der GASAG-Gruppe "das Morgen" gestalten. Dabei nutzen wir modernste Technologien, arbeiten flexibel und projektbezogen agil. 

Werde Teil unseres Teams in der GASAG AG im Vorstandsstab an unserem Standort Berlin in Vollzeit und befristet bis Ende 2024 als

(Senior) Referent Vorstandsstab (w/m/d)

Als „Spinne im Netz“ übernehmen wir im Team verschiedenste Governance-Aufgaben für die GASAG-Gruppe und koordinieren und steuern eine Vielzahl von Vorstandsaufträgen. Durch die Betreuung der externen Aufsichtsgremien (Aufsichtsrat inkl. Ausschüsse) als auch der Vorstands- und Managementteamsitzungen, Führungskräfteveranstaltungen etc. sind wir im Vorstandsstab immer hautnah an den Themen dran, die die GASAG-Gruppe bewegen.

Dein Bereich umfasst:

  • Das Beteiligungsmanagement der GASAG-Gruppe: von der Organisation, inhaltlichen Vorbereitung inkl. Qualitätssicherung und Protokollierung der Gesellschafterversammlungen bis hin zur Weiterentwicklung und Optimierung der dazugehörigen Prozesse
  • Die Organisation, Konzeption und Durchführung von verschiedenen Führungskräfteformaten, wie Informationsveranstaltungen und interaktiven Workshops – in Teilen auch deren Moderation
  • Die Koordination des zentralen Beschwerdemanagements der GASAG-Gruppe – dazu zählt die Analyse von Beschwerdedaten und die Erstellung des quartärlichen Beschwerdeberichts sowie die Ableitung von Optimierungen gemeinsam mit den Fachabteilungen
  • Und darüber hinaus die Mitarbeit in verschiedenen vorstandsnahen Projekten (z.B. in crossfunktionalen Teams für ESG) sowie die Übernahme von Governance-Aufgaben (z.B. Betreuung von Transparenz- und Lobbyregister)

Du passt zu uns, wenn du…

  • Ein Studium zum Beispiel im Bereich Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen hast, mehrjährige fachbezogene Berufserfahrung sammeln konntest oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringst
  • Dich als Generalist*in verstehst, der*die Spaß an einem breiten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet hat
  • Sachverhalte effizient zielgruppenorientiert aufbereiten kannst, egal ob im PowerPoint, Excel oder Word und einen hohen Qualitätsanspruch an deine Arbeit hast
  • Dich schnell in neue Themen einarbeitest, notwendige Abstimmungen über alle Hierarchieebenen hinweg vornimmst und entsprechende Prozesse in der Organisation verankerst  
  • Kontaktfreudig und lösungsorientiert bist, gern interdisziplinär arbeitest und Themen vorantreibst
  • Eine Affinität für gesellschaftsrechtliche Fragestellungen hast, die du - natürlich mit Unterstützung unserer Rechtsabteilung - bearbeitest
  • Gern neue Methoden und agile Arbeitsweisen ausprobierst und die Möglichkeit schätzt, als Moderator auch mal im Mittelpunkt stehen zu können
  • Dich nicht aus der Ruhe bringen lässt, auch wenn du mehrere Bälle parallel in der Luft hältst

Deine Vorteile:

  • Sicherer Arbeitsplatz: Seit über 175 Jahren sind wir ein zuverlässiger Arbeitgeber in der Region Berlin-Brandenburg. Unser neuer Bürokomplex und Hauptstandort ist auf dem innovativen EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg.
  • Wertgeschätzt und gut bezahlt: Wir sehen dich mit deinen individuellen Fähigkeiten und Ideen. Wir bezahlen nach Haustarifvertrag und immer pünktlich. Du bekommst, abhängig von deiner Erfahrung, als Referent*in ca. 55.000 € im Jahr und als Senior Referent*in ca. 62.000 € im Jahr mit finanzieller Entwicklungsmöglichkeit. Wir statten dich mit einer Betriebsrente und anderen frei wählbaren Benefits, wie dem ÖPNV-Ticket, Essenszuschuss, Jobrad u.v.m. aus
  • Erholungszeit: Du bekommst bei uns 30 Tage Jahresurlaub. Fallen der 24.12. und 31.12. auf einen Wochentag, hast du diese zusätzlich frei.
  • Eigenverantwortlich arbeiten und sich zugehörig fühlen: Mit deinem Engagement und deiner Neugier bringst du deine Aufgaben, deine Entwicklung und das Unternehmen voran. Wir leben ein Arbeitsklima, in dem sich alle miteinander wohlfühlen.
  • Flexibel: Arbeitszeiten und -ort passen zu dir und können sich an deine Bedürfnisse anpassen. 
  • Moderner als du denkst: Eine gute IT-Ausstattung und eine inspirierende Arbeitsumgebung sowie digitales & hybrides Arbeiten ist für uns der Standard – sogar aus dem europäischen Ausland. 
  • Nachhaltig sinnvoll: Du gestaltest aktiv die Energiewende mit. Als Teil der GASAG-Gruppe bist du damit Teil von etwas Wichtigem.
Online Bewerbung:

Jetzt schnell & einfach online bewerben

Jetzt bewerben
Unternehmen:

GASAG AG
EUREF-Campus 23-24
10829 Berlin

Ansprechpartner*innen:

Stefanie Litschko

Stefanie_Litschko
kununu