CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  1. Karriere
  2. Ausbildung
  3. Azubi-Blog
  4. Ausbildungsstart 2020

Ausbildungsstart 2020: Durch Corona war es anders – aber richtig gut!

Dieses Jahr ist mit Corona alles anders! - So auch der Start unserer Ausbildung in der GASAG-Gruppe. Statt einer geplanten Kennenlernfahrt mit Übernachtung in der Jugendherberge Wandlitz erkundeten wir das nahliegende Berlin.

TAG 1 - GÄRTEN DER WELT UND ONLINE-ESCAPE-GAME

Begonnen haben unsere Kennenlerntage mit einem Besuch in den Gärten der Welt. Angekommen, stellten wir fest, dass es leider noch zu früh für eine Fahrt mit der Seilbahn war. Deshalb spazierten wir einmal durch die gesamten Gärten der Welt auf die gegenüberliegende Seite. In einem der vielen Gärten konnten wir dann verschnaufen und lernten uns durch unterhaltsame Spiele besser kennen. Highlight dabei war, mit Abstand, das Bauen des Gasometers aus Holzspießen und Knete. Am Ende des Tages folge dann die morgens verpasste Seilbahnfahrt, bei der man einen wunderbaren Blick über Berlin hatte.

Am Abend haben wir uns gemeinsam per Teams in einem Videochat getroffen, um ein Online-Escape-Game zu spielen. In 3 Teams jagten wir einen hinterhältigen Juwelen-Dieb, den wir nur durch gründliche Recherche im Internet entlarven konnten. Das Gewinner-Team wurde durch ein weiteres Escape-Game belohnt und wir alle mit besserem Zusammenhalt.

„Mir hat das Online-Escape-Game besonders gut gefallen, es war originell und anspruchsvoll, sodass gute Teamarbeit gefragt war, um es erfolgreich zu lösen.“ – Felix

TAG 2 - STADTTOUR DURCH BERLINS MITTE

Der zweite Tag hat mit einem Einstieg in das Ausbildungs-ABC der GASAG-Gruppe angefangen. Nachdem wir uns so mit allen Rechten und Pflichten unserer nächsten Ausbildungsjahre beschäftigt haben, konnte danach unsere selbst organisierte Stadttour starten. Dabei hat sich jeder von uns einen Punkt, zu dem er eine persönliche Bindung hat, in der Umgebung des GASAG-HQB gesucht. Während der Tour stellten wir uns diese Orte dann gegenseitig vor.

Angefangen hat unsere Stadttour bei den Hackeschen Höfen, gefolgt von einem kurzen Halt an der Röststätte Berlin, liefen wir entlang der Spree zum Bode-Museum und der ungarischen Botschaft, vorbei an der Staatsoper bis hin zur Weltzeituhr. Auf guten 6 km Laufstrecke hatten wir so sehr viel Gesprächsstoff für persönliche und interessante Gespräche.

„Besonders die persönliche Bindung zu den Orten gibt mir eine neue und interessante Sichtweise auf Berlin.“ – Dominik

Azubis-Original-Kennenlerntage-2020-Azubis-Baumstachler

Auf dem Ast über uns sitzt zusammengeknäuelt ein GASAG-Patentier, ein Baumstachler. Am Ende unseres Besuchs saß er noch immer am gleichen Platz.

TAG 3 - TIERPARK UND ONLINE-SPIELEABEND

Angekommen im Tierpark, am dritten und somit letzten Tag der Kennlernzeit, wurden wir direkt von den Baumstachlern, einem der Patentiere der GASAG-Gruppe begrüßt. Wir erkundeten gemeinsam den Tierpark, sahen Tiger, Leoparden und farbenprächtige Vögel. Anschließend telefonierten wir per Lautsprecher mit Gernoth Müller, Key-Account-Manager GK/EDL, welcher uns viel über die Partnerschaft der GASAG-Gruppe mit dem Tierpark erzählte. Nach einer Pause und gestärkt vom Mittag bestiegen wir dann den so ziemlich einzigen Berg im Tierpark. Oben angekommen, und ein bisschen geschafft, wurde wir für unsere aufgebrachte Anstrengung aber direkt entlohnt, denn wir befanden uns an dem Gehege der Alpensteinböcke, welche auch Patentiere der GASAG-Gruppe sind. Die Baumstachler, die sich am Ende des Tages noch immer an der gleichen Stelle befanden, wurden vermutlich noch nicht über die körperlichen Risiken von zu wenig Bewegung im Alltag aufgeklärt.

Wie schon Montag, haben wir uns auch an diesem Tag abends per Teams getroffen. Diesmal lag aber die Organisation bei uns selbst, weshalb wir scribble.io (Begriffe zeichnen & raten) und Stadt-Land-Fluss Online spielten. Es entstand ein sehr lustiger Abend mit lockerer und entspannter Atmosphäre, der sogar noch einmal in die Verlängerung ging.

„Mir hat vor allem Stadt-Land-Fluss Online viel Freude bereitet. Gerade beim gemeinsamen Lesen der anderen Beiträge mussten wir sehr viel lachen.“ – Hyejeong

Abschließend, war es für uns besonders schön, unsere Kennlernzeit aktiv mitgestalten zu können. So gelang es, besonders bei der Stadttour, die persönlichen Interessen, abseits des folgenden Arbeitsalltags, der anderen Auszubildenden und Studierenden kennenzulernen.

Und obwohl unsere Kennenlernzeit anders als geplant stattgefunden hat, sind wir zu einem großartigen Team zusammengewachsen und haben uns gegenseitig viel besser kennengelernt.

Jahrgang 2020
Kaufmännische Ausbildung & Duales Studium

Azubis-Original-Kennenlerntage-2020-2

Gegenüber dem Pinguin-Gehege ist ein guter Platz, um Gernoth Müllers Ausführungen zur GASAG-Tierpark-Partnerschaft zu lauschen und Fragen zu stellen.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Ausbildung im Homeoffice
Die aktuelle Situation bringt für uns alle ganz neue Herausforderung mit. Auch unsere Auszubildenden und Dual Studierenden schnuppern die Luft des Home-Office bzw. Home-Schooling zum ersten Mal. Wir haben sie für euch zu ihren bisherigen Erlebnissen und Erfahrungen befragt.
Gälisch für Anfänger
Juliane und Chris berichten von ihrem Auslandspraktikum in Dublin.
Meine ersten Monate in der GASAG-Gruppe
Maximilian erzählt von seinen ersten Erfahrungen als Auszubildender zum Industriekaufmann